Aktuelle Gruppenhypnosen

26.05. 19:00 Uhr per Zoom

 

Online-Gruppenhypnose

 

Vergebung bedeutet nicht, die Dinge gutzuheißen, die dir passiert sind.
Vergebung bedeutet endlich, die Tür zu schließen und nach vorne schauen zu können. Das tust du nicht für die andere Person, sondern für dich.

Es gibt Situationen in unserem Leben, an denen wir immer wieder hängen bleiben. Die uns immer wieder traurig machen oder sogar wütend. Die uns unheimlich viel Energie kosten, in die wir uns hineinsteigern.

Vielleicht wurdest du von Personen schlecht behandelt. Vielleicht machst du deinen Eltern Vorwürfe, dass du zu der Person geworden bist, die du heute bist. Vielleicht machst du dir selber Vorwürfe, immer wieder in die gleiche Situation zu geraten oder aus bestimmten Situationen nicht herauskommen zu können.

Durch Vergebung lässt du los. Durch Vergebung wirfst du die Last ab. Durch Vergebung darf die Trauer und die Wut endlich gehen. Durch Vergebung kannst du endlich den Weg gehen, der für dich bestimmt ist.


Geh am 26.05. um 19:00 Uhr gemeinsam mit mir und der Gruppe durch diesen wundervollen Prozess. Um dich freier und gelöst zu fühlen.

Das Ganze findet online ganz geschützt in deinen eigenen vier Wänden statt. Du brauchst nichts dafür zu tun. Du musst einfach nur sein.

Ich freue mich auf einen magischen Abend mit dir.

Deine Anna.

 

 

Meine Hypnose dient keiner therapeutischen Behandlung.

 

Kontraindikation:

Herzerkrankung

Psychische Probleme

Neurologische Erkrankung